Benutzeranmeldung  

   

Hier gibts den neuen Terminplan für das 1. Halbjahr 2019

 

Endlich ist es da, unser neues Löschfahrzeug TSF-W!

Am 08.07.2016 machten sich um kurz nach fünf Uhr sechs Kameraden der Feuerwehr Ersrode auf den langen Weg nach Görlitz. Unterwegs wurde noch der Sachbearbeiter Brandschutz der Gemeinde abgeholt, der das Fahrzeug abnehmen musste. In Görlitz angekommen durften wir nach einer kurzen Werksführung das neue Fahrzeug staunend in Empfang nehmen. Es folgte eine gründliche Einweisung in die Fahrzeugtechnik, insbesondere in die Funktionen, die uns von unserem alten Fahrzeug nicht bekannt waren (Das alles hier aufzuführen würde hier den Rahmen sprengen!).

Nachdem wir uns mit einem Mittagessen gestärkt hatten, ging es auf die lange Heimfahrt. Die 440 Kilometer mit dem neuen Löschfahrzeug wurden unter den vier Fahrern kameradschaftlich aufgeteilt, zum Schluß durfte der Wehrführer mit dem Fahrzeug in Ersrode einrollen.

Und dann folgte der Empfang: Die Jugendfeuerwehr hatte eine Wasserfontaine aus zwei Strahlrohren aufgebaut und unter lautem Beifall wurde das neue TSF-W von vielen Ersröder Bürgerinnen und Bürgern sowie den Feuerwehrmitgliedern begrüßt. Der Gesangverein "Concordia" sang "Hurra, Hurra, die Feuerwehr ist da" und viele Nachbarwehren aus Ludwigsau sowie aus dem angrenzenden Nachbarkreis waren extra gekommen um mit uns auf das neue TSF-W anzustoßen. Es herrschte eine super Stimmung, die Presse schrieb am nächsten Tag: Volksfeststimmung bei Ankunft am Gerätehaus, Bürger und Feuerwehr freuen sich

Hier ein paar technische Daten:

  • Fahrgestell Iveco Daily mit 125 KW
  • RTK7 Blaulichtanlage mit Aussenlautsprecher für Durchsagen
  • Frontblitzer
  • Heckwarneinrichtung
  • Wassertankinhalt 900 Liter
  • TS: Rosenbauer Fox 3
  • Überdrucklüfter
  • Mittelschaumausrüstung
  • 4 Hohlstrahlrohre C
  • pneumatisch ausfahrbarer LED Lichtmast
  • LED Umfeldbeleuchtung
  • Quicklight LED 50 mit Stativ
  • Digitales BOS Fahrzeugfunkgerät
  • 4 Digitale BOS Handsprechfunkgeräte

Mit diesem neuen modernen Fahrzeug ist die Feuerwehr Ersrode zukünftig noch besser in der Lage zu Retten, zu Löschen, zu Bergen und zu Schützen.

Vielen Dank an all diejenigen, die die Anschaffung des neuen TSF-W möglich gemacht haben.

Zu einer guten Webseite gehört auch eine Vorstellung unserer Wehr. Damit ihr ein bisschen mehr über uns erfahrt, möchten wir uns gerne einmal vorstellen: Wir sind eine Gruppe von 27 aktiven Kameradinnen und Kameraden. Zum Größten Teil haben wir viele junge Kameradinnen und Kameraden, die in einem guten Einklang mit den schon langjährigen "Älteren" der Wehr zusammen arbeiten.

Wir die Einsatzabteilung bilden das Rückrat der FFW-Ersrode. Wir sind es die bei Tag und bei Nacht zu den Einsätzen ausrücken und dabei die Funktionen der Feuerwehr ausüben. Die Einsatzabteilung hat das Glück daß sich die Arbeitsstätten einiger Mitglieder im Ort befinden. Somit ist eine Mindestausrückstärke einer Staffel immer gewährleistet.

   
© Freiwillige Feuerwehr Ersrode e.V.